Benutzer melden Probleme nach Updates

Microsoft möchte tatsächlich Fehler in Windows 10 mit regelmäßigen Updates beheben. Benutzer melden jedoch nach solchen Aktualisierungen wiederholt Probleme. Jetzt ist es wieder eine Beschwerde.

Fotoserie mit 25 Fotos

Nach den neuesten kumulativen Updates für Windows 10 Benutzer melden Probleme mit ihrem System. Dies wird vom Spezialisten “Windows Latest” gemeldet. Die Fehler treten nach den Updates mit den Versionsnummern KB4579311 und KB4577671 auf.

“Windows Latest” und verschiedene Benutzer melden unter anderem Probleme mit dem Info Center. Entweder weigert es sich zu starten oder es werden keine Benachrichtigungen angezeigt. Selbst ein mehrmaliger Neustart löst das Problem nicht.

Das Action Center zeigt normalerweise Windows-Benachrichtigungen an. Beispielsweise werden Benutzer informiert, wenn sie E-Mails erhalten. Sie kann mit der Tastenkombination “Windows-Taste” + “A” oder mit einem Klick auf das Sprechblasen-Symbol unten rechts geöffnet werden.

Druckerprobleme oder schwarzer Bildschirm

Andere Benutzer melden Probleme mit dem Windows Explorer (“Windows-Taste” + “E”): Beim Öffnen wurde nicht reagiert. In anderen Fällen stürzt es ab, während die Taskleiste blinkt.

Einige Benutzer melden normalerweise Bildschirmflimmern nach dem Update. In einigen Fällen gab es sogar nach 15 bis 20 Minuten, wenn der Computer im Tablet-Modus lief, schwarze Bildschirme. Andere Benutzer haben nach dem Update Probleme mit ihrem Drucker. In diesen Fällen scheint es jedoch ausreichend zu sein, das Gerät nach dem Neustart des Computers wieder anzuschließen.

Updates deinstallieren

In allen anderen Fällen scheint die Deinstallation relevanter Updates nur zu helfen. Sie können einzelne Windows-Updates wie folgt entfernen:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste und geben Sie “Update-Verlauf” ein. Klicken Sie nun auf “Update-Verlauf anzeigen”.
  2. klicken “Updates deinstallieren”.
  3. Diese Aktion öffnet das Fenster “Updates deinstallieren”. Hier sehen Sie auch Updates von anderen Programmen (z. B. Adobe Acrobat Reader). Wählen Sie nun das Update aus, das Sie deinstallieren möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche oben “Deinstallieren”.
READ  "Die Höhle der Löwen" - Ihr "Superfood" wurde zu einem Super-Katastrophen-TV

You May Also Like

About the Author: Erhard Beitelg

"Unruhestifter. Web-Gelehrter. Bacon-Guru. Analyst. Alkohol-Enthusiast. Denker. Zertifizierter Popkultur-Liebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.