Corona in Frankreich: Die Zahl der Fälle nimmt zu – Paris ergreift drastische Maßnahmen

  • vonTim Vincent dick

    schalte aus

In der französischen Hauptstadt Paris gibt es immer mehr Fälle von Coronavirus. Die Stadt steht vor drastischen Maßnahmen. Macron warnt so schnell wie möglich vor der Situation.

  • IM Paris erhebt euch Corona– Fallnummer klar.
  • Das Französische Hauptstadt wird drastischer eingeführt Aktivitäten.
  • Präsident Emmanuel Macron warnt sofort vor der aktuellen Situation.

+++ 22.55: IM Frankreich ist die Anzahl der Neuinfektionen mit Coronavirus stieg erneut auf über 10.000. Das Gesundheitswesen meldete innerhalb von 24 Stunden abends 12.845 Neuinfektionen. Am Dienstag wurden nur 8.000 Neuinfektionen registriert – das war nur die Hälfte der höchsten von mehr als 16.000 in der letzten Woche.

Die französischen Behörden sind derzeit besorgt über die wachsende Zahl Corona-Patienten auf Intensivstationen: Im ganzen Land wurden nach Angaben des National Board of Health innerhalb von 24 Stunden 135 neue Patienten aufgenommen. Dies bedeutet, dass derzeit in Frankreich mehr als 1230 Patienten auf Intensivstationen leben. Auf dem Höhepunkt der Pandemie im Frühjahr waren es mehr als 7000.

Über 30.000 Covid-19-Todesfälle in Frankreich

Den Informationen zufolge starben in Frankreich innerhalb von 24 Stunden 64 Menschen Covid-19. Die Zahl der Todesfälle stieg auf 31.956.

Erster Bericht vom 20.09.2020 um 14.31 Uhr: Paris – In Paris Coronavirus– Die Zahl der Fälle nimmt zu, die Situation verschlechtert sich weiter. Nach Angaben der Stadtverwaltung am Mittwoch könnte in der französischen Hauptstadt bald die höchste Warnstufe verhängt werden. In Frankreich wurde dies bisher nur in der Metropolregion der Mittelmeerstadt Marseille angewendet.

READ  US-Präsidentschaftswahlen: Trump- und Biden-Debatte gesehen

Corona in Frankreich: Drastische Maßnahmen in Paris stehen unmittelbar bevor

Die stellvertretende Bürgermeisterin Anne Souyris erklärte gegenüber Franceinfo, dass zwei der drei Kriterien die höchsten seien Corona-Die Warnstufe ist in Paris erfüllt: Die Zahl der Neuinfektionen beträgt mehr als 250 Fälle pro 100.000 Einwohner, 100 Fälle bei älteren Menschen. Das dritte Kriterium für eine 30% ige Nutzung der Intensivbetten in Krankenhäusern ist nahezu erfüllt.

Nach Angaben des Bürgermeisters schließen alle Bars und Restaurants Paris möglicherweise kurz zuvor. Dies Corona-Maßnahmen wurden bereits in den Regionen Marseille und Aix-en-Provence eingeführt. Aber nicht alle Betreiber befolgen dort die Regeln, wie ein Video zeigt.

Corona in Frankreich: Fitnessstudio in Paris bereits geschlossen

IM Paris hat seit Montag (28.09.2020) wegen der Strömung Bars Corona-Schließen Sie die Situation um 22.00 Uhr. Außerdem bleiben die Fitnessstudios geschlossen und Versammlungen von mehr als zehn Personen in öffentlichen Bereichen sind nicht mehr gestattet.

Im Ganzen Frankreich Nach Angaben des National Board of Health waren es am Dienstagabend (29.09.2020) gut 8.000 Corona– Innerhalb von 24 Stunden wurden neue Infektionen registriert – nur die Hälfte der höchsten von mehr als 16.000 in der letzten Woche.

Die Behörden sind jedoch besorgt über die zunehmende Zahl von Einweisungen auf Intensivstationen: Innerhalb einer Woche wurden landesweit 815 neue Patienten aufgenommen. Dies bedeutet, dass derzeit fast 1.200 Menschen in Notaufnahmen in Frankreich auf dem Höhepunkt Frankreichs leben Corona-Pandemie im Frühjahr war es um 7500.

Corona-Krise in Frankreich: Macron warnt vor der aktuellen Situation

Emmanuel Macron warnte sofort vor der aktuellen Situation und forderte die Bevölkerung dazu auf Coronavirus ernst nehmen. „Waschen Sie Ihre Hände. Tragen Sie Ihre Maske. Halten Sie Abstand”, schrieb er auf Twitter. „Unsere Senioren sind immer mehr dem Virus ausgesetzt. Wir müssen gemeinsam besonders vorsichtig sein.” Frankreich kann mit dem Virus leben. (tvd / afp)

READ  Recep Tayyip Erdogan: Türkischer Präsident greift Griechenland und Frankreich im Gaskonflikt an

You May Also Like

About the Author: Eardwulf Blumg

"Analyst. Preisgekrönter Web-Maven. Unheilbarer Alkoholfanatiker. Wannabe-Kaffee-Gelehrter. Freundlicher TV-Nerd. Kommunikator."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.