“Das größte Versagen einer Regierung in der Geschichte unseres Landes”

W.Weniger als vier Wochen vor den US-Präsidentschaftswahlen stehen sich die Kandidaten Mike Pence und Kamala Harris in einem Fernsehduell gegenüber. Nach der Krönungsinfektion von Präsident Donald Trump wird der republikanische Vizepräsident und demokratische Senator am Mittwochabend (Ortszeit) bei der durch Plexiglas getrennten Fernsehdebatte in Salt Lake City, Utah, auf der Bühne sitzen. Es gibt auch einen Sicherheitsabstand von mehr als dreieinhalb Metern zwischen ihnen.

Der Debattenabend handelt von der Koronapandemie, deren Folgen in den USA bereits mehr als 210.000 Menschen getötet haben. Das Duell fand knapp eine Woche nach Bekanntwerden der koronaren Herzkrankheit durch Präsident Trump statt. Der Präsident wurde drei Tage im Krankenhaus behandelt und am Montag aus der Klinik entlassen.

Die Zweitplatzierte der US-Demokraten, Kamala Harris, hat Präsident Donald Trump des Scheiterns der Koronapandemie beschuldigt. “Diese Regierung hat das Recht auf Wiederwahl verwirkt”, sagte Harris während der Debatte vor den Wahlen am Mittwochabend in Salt Lake City. “Das amerikanische Volk hat das größte Versagen der Regierung in der Geschichte unseres Landes erlebt.” Harris kandidiert bei den Wahlen am 3. November als demokratischer Präsidentschaftskandidat Joe Biden.

Harris kündigt Plan zur Bekämpfung der Korona an

Vizepräsident Mike Pence, der die Corona Task Force im Weißen Haus leitet, verteidigte das Krisenmanagement der Trump-Administration während der Debatte. Pence wies darauf hin, dass Trump Reisenden aus China und der EU zu Beginn der Pandemie Beschränkungen auferlegt und damit viele Leben gerettet habe.

You May Also Like

About the Author: Eardwulf Blumg

"Analyst. Preisgekrönter Web-Maven. Unheilbarer Alkoholfanatiker. Wannabe-Kaffee-Gelehrter. Freundlicher TV-Nerd. Kommunikator."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.